5ADVANCED TECHNOLOGY IN SLEEPING BY DUX OF SWEDEN EIN KÖRPER ZWEI INNERE UHREN 5 12 AM 12 PM F G H I J K A B C D E 6 AM6 PM NACHT TAG Unser Körper orientiert sich an zwei inneren Uhren Eine der Uhren ist von der Sonne abhängig und wird als Biorhythmus bezeichnet Die andere Uhr wird von einer Vielzahl von Nervenzellen im Gehirn gesteuert dem suprachiasmatischen Nucleus SCN Dies bezeichnen wir als Schlaf Wach Homöostase Diese beiden Systeme gleichen sich in der Regel aus Da sie jedoch unabhängig voneinander agieren können sie in Konflikt geraten The Informed Sleeper hält Sie stets über die Vorteile eines tieferen Schlafs für Ihre Gesundheit auf dem Laufenden Erfahren Sie mehr auf duxiana com A Tiefster Schlaf 2 00 Uhr B Niedrigste Körpertemperatur 4 30 Uhr C Blutdruck steigt 6 45 Uhr D Melatonin Produktion stoppt 7 00 Uhr E Konzentration am stärksten 10 00 Uhr F Bestes Koordinationsvermögen 14 30 Uhr G Schnellste Reaktion 15 30 Uhr H Kreislauf und Muskeln am stärksten 17 00 Uhr I Höchster Blutdruck 18 30 Uhr J Höchste Körpertemperatur 19 00 Uhr K Melatonin Produktion beginnt 21 00 Uhr

Vorschau DUXIANA Katalog 2017 Seite 5
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.