43 NATURLATEX Wir verwenden Naturlatex in unseren Betten Seine flexiblen druckelastischen Eigenschaften sorgen für Langlebigkeit DUX PASCAL SYSTEM Mit dem Pascal System können Sie die Festigkeit des Bettes auf sich mit den Jahren verändernde Bedürfnisse anpassen das Bett verändert sich mit Ihnen VERSTÄRKTE SEITEN Die äußersten Federn des Bettes sind minimal länger und aus einem stärkeren Draht um das Gefühl zu verhindern aus dem Bett zu fallen WATTE Die Baumwollmischwatte verhindert Geräusche Sie ist besonders widerstandsfähig und langlebig DOPPELTE NÄHTE Alle Seiten des Bettes sind mit doppelten Nähten verstärkt FEDERBEFESTIGUNG Das Federkernsystem ist gezielt an den Seiten des Holzrahmens und quer mit besonders vielen Befestigungspunkten versehen so ist ein ruhiger geräuschloser Schlaf garantiert HOLZRAHMEN Der Holzrahmen ist aus massivem schwedischen Kiefernholz hergestellt um hohen Belastungen über Jahre standzuhalten Vorgebohrte Löcher zur Anbringung eines Kopfteils und eines Fußteils sind vorhanden BAUMWOLLE Der dicht gewebte Drell aus Baumwolle mit besonders langen Fasern trägt zu einer hohen Widerstandsfähigkeit und langen Lebensdauer bei KIEFERNHOLZ Für den Rahmen des DUX Bettes verwenden wir ausschließlich in Nordschweden gewachsenes Kiefernholz Extrem raue Winter lassen die Bäume sehr langsam wachsen Durch das langsame Wachstum wird die Kiefer zu einer der härtesten und widerstandsfähigsten Hölzer der Welt BODENPLATTE Die Leisten der Bodenplatte werden sowohl mit Leim als auch mit Haltewinkel am innenliegenden Holzrahmen befestigt Die Leisten ermöglichen Luftzirkulation

Vorschau DUXIANA Katalog 2017 Seite 43
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.