Beim Kauf eines Doppelbettes ist häufig einer der Partner gezwungen beim Härtegrad seiner Matratze Kompromisse einzugehen Wenige Betten auf dem Markt berücksichtigen die individuellen Vorlieben und Bedürfnisse so weitgehend wie eine DUX Matratze Das DUX Pascal System besteht aus einzigartigen austauschbaren Federkernkassetten aufgeteilt auf die Komfortzonen des Körpers Schulter Hüfte und Beine die es ermöglichen die Festigkeit beider Seiten eines Doppelbettes jederzeit unabhängig voneinander zu verändern DUX Pascal wurde nach dem berühmten Mathematiker und Physiker Blaise Pascal 1623 1662 benannt Pascal Pa ist auch die Maßeinheit für Druck in unserem Fall ein Maß für den präzisen Druck den jede Feder in unserem System benötigt um einen ruhenden Körper einer bestimmten Form und eines bestimmten Gewichts zu stützen MIT EINEM DUX BETT MÜSSEN SIE AB SOFORT BEI PERSÖNLICHEM KOMFORT KEINE KOMPROMISSE MEHR EINGEHEN Diese bahnbrechende Erfindung wurde in langjähriger Forschung und zahllosen Tests von unseren Ingenieuren entwickelt und ist in unterschiedlichen Festigkeiten erhältlich Jede Zone kann mit einer weichen mittleren festen oder extra festen Kassette versehen werden Dank unseres Pascal Systems kann jedes DUX Bett gemäß den individuellen Anforderungen der Schläfer angepasst werden Ordnen Sie die Kassetten einfach gemäß Ihres Gewichts Ihrer Konturen und Ihrer aktuellen Bedürfnisse an Wenn sich aufgrund von Gewichtsänderungen Schwangerschaft Verletzung o ä im Laufe der Jahre etwas verändert können Sie die Kassetten einfach Ihren neuen Anforderungen anpassen 15

Vorschau DUXIANA Katalog 2017 Seite 15
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.